News

Neue Sandalentrends! Wir sind offen für alles!

Kein Sommer ohne neue Sandalen!


Dieses Jahr lohnt es sich genauer hinzuschauen. Denn es gibt besonders viele schöne Modelle. Ob sportlich, lässig oder elegant, ob aus Leder, Hightech-Fasern oder Textil – wir verraten, welche Sandalen diese Saison einfach unverzichtbar sind.

Zarte Versuchung oder lieber feinherb? Nein, wir sprechen hier nicht von Schokolade. Es geht um die neuesten Trends bei Sandalen. Und bei unseren Lieblingsschuhen im Sommer haben Frauen dieses Jahr die Qual der Wahl. Das Spektrum reicht von minimalistischen Modellen mit zarten Riemchen über Blockabsatz-Sandalen mit breiten Bandagen und lässigen Keil-Sandaletten bis hin zu Trekking-Sandalen und ultracoolen Sport-Sandalen auf chunky Sohlen. Bei den Materialien ist alles erlaubt. Leder, textile Materialien, Hightechfasern… die Auswahl ist schier unendlich!

Grund genug, sich die einzelnen Sandalen-Typen mal genauer anzuschauen. Fangen wir mal mit einem echten Klassiker an: Sandalen mit Blockabsatz haben eigentlich immer Saison. Die eleganten Styles mit mittelhohen, blockigen Absätzen und etwas breiteren Riemen sind superbequem und passen zu vielen Gelegenheiten. Ob zum Kaffee mit der Freundin, Gartenparty oder Dinner – immer eine perfekte Wahl. Ganz nebenbei verlängern die Blockabsatz-Sandalen optisch die Beine. Das gilt natürlich auch für Keil-Sandaletten, die dieses Jahr dezenter, also auf gemäßigten Höhen daherkommen. Besonders schön sind Keilsandaletten aus textilen Materialien wie Hanf oder Sisal und tolle Styling-Partner zum Sommerkleid.

Sie mögen es lieber sportlich? Dann sind die extra coolen, vom Sneaker inspirierten Sport-Sandalen mit etwas dickeren, aber immer superleichten Sohlen die perfekte Wahl. Breite Straps, weiche Schlauchbandagen und individuelle Verstellbarkeiten machen die sportlichen Styles an heißen Tagen zu perfekten Begleitern. Cleane Optiken, allen voran Schwarz und Weiß, gern im Mix mit Knallfarben oder Metallics, machen die Sandalen vielseitig kombinierbar. Wer am liebsten über Stock und Stein läuft, für den sind die unverwüstlichen Trekking-Sandalen einfach unersetzlich. Passend zum aktuellen Wander-Trend zeigen sich die rustikalen Sandalen in dieser Saison besonders variantenreich und mit vielen funktionellen Details. Dezente Farben wie Oliv und Khaki liegen im Trend.

Kennen sie Strappy Sandals oder Naked Shoes? Fashion Insider meinen damit minimalistisch gestaltete Riemchen-Sandalen. Die femininen Sandaletten überzeugen durch ultrafeine Riemchen. Je feiner desto besser. Ganz flach oder mit filigranen Absätzen passen die Strappy Sandals zu fast allen Looks. Wir empfehlen die Sandaletten zum wieder angesagten Hosenanzug, aber auch zur Culotte und zu Midi-Kleidern. Übrigens: besonders edel wirken die Minimalisten unter den Sandalen in Neutraltönen oder schimmernden Metallics.